Folie1
Coaching - istock.jpg




Coaching ist in der Regel eine zeitlich begrenzte Dienstleistung. Die Beratung soll einen Lern-, Veränderungs- und Entwicklungsprozess in Gang setzen. Im Unterschied zur Unternehmensberatung konzentriere ich mich als Coach auf die Unterstützung meiner Kundinnen und Kunden zur Problemidentifikation und -lösung. Dabei erörteren wir gemeinsam mit methodischen Interventionen das Beratungsziel, die Situation sowie Lösungsalternativen. Hier ist meine Feldkompetenz hilfreich, um die Problemstellung zu verstehen. In der Lösungsfindung stehen die Ideen und Vorstellungen meiner Kunden im Zentrum. Nachfolgend einige Ziele, die vielfach verfolgt werden:



  • Leistungsfähigkeit der Organisation steigern
  • Arbeitszufriedenheit verbessern
  • Anspruchspruchsvolle Arbeits- und Führungssituationen meistern


Spannungen und Konflikte im beruflichen Alltag treten in jeder Unternehmenskultur auf und können positive wie auch negative Effekte auf die Leistungsfähigkeit einer Gruppe haben. Sind Situationen belastend für die Beteiligten, rücken Aufgabenerfüllung und gesetzte Ziele vielfach in den Hintergrund. Werden solche Konflikte über längere Zeit nicht gelöst, kann dieser Zustand bedeutenden Einfluss auf die Performance des Einzelnen bzw. einer Gruppe ausüben. Bei fehlender Bereitschaft zur Zusammenarbeit der Beteiligten muss deshalb mit negativen betriebswirtschaftlichen Folgen gerechnet werden.

 

  • Kompetenzen erweitern
  • Klarheit über die Ziele und die Wirkung der Massnahmen gewinnen
  • Unsicherheiten des eigenen Auftritts abbauen


Haben Sie sich die Frage bereits gestellt, wie Ihr Auftritt, Ihr Führungsverhalten, Ihre Zusammenarbeit in Gruppen und Gremien auf Kolleginnen und Kollegen und Vorgesetzte wirkten? Wie oft standen Sie vor wichtigen Entscheidungen, waren unsicher, welcher Lösungsalternative Sie den Vorzug geben sollen? Wäre da nicht ein Sparringspartner erwünscht gewesen? An wen wenden Sie sich? Meistens stellt sich diese Frage erst dann, wenn ein Vorhaben nicht erwartungsgemäss verläuft. Gelingt alles bestens, ist man geneigt, die nächste Herausforderung anzunehmen. Man macht dabei unbewusst genau das Gleiche "gut" oder "schlecht". Durch die Reflexion Ihrer Handlungen in Ihrer beruflichen Rolle können Sie Ihre Kompetenzen stetig verbessern und erweitern, womit Sie an Attraktivität und Stellenwert für das gesamte Unternehmen gewinnen.



  • Perspektiven für die berufliche Entwicklung entdecken
  • Auswirkungen bevorstehender, beruflicher Veränderungen untersuchen
  • Unzufriedenstellende Arbeitssituation analysieren und Massnahmenkatalog erarbeiten


Die Frage nach der Entwicklung der eigenen beruflichen Laufbahn stellt sich jede und jeder Berufstätige  – gerade im Umfeld der permanent wachsenden Anforderungen. Fragen, wie z.B.: Selbstständigkeit oder Angestelltenverhältnis? Führungsposition übernehmen bzw. weiterhin beibehalten? Unteres, mittleres oder oberes Kader? Beförderung anstreben oder nicht? Aktuelles oder neues Berufsbild? 150% oder 60% Arbeitseinsatz? Und so weiter. Diese Entscheide sind eng verknüpft mit der Work-Life-Balance und dem daraus resultierenden Lebensgefühl und der Motivation, eine Arbeit anzugehen. Es benötigt Mut, sich diesen Unsicherheit zu stellen. Proaktiv die Laufbahnplanung anzugehen, bedeutet, seine Handlungsalternativen auszuloten, um selbst zu entscheiden, wohin der Weg führen soll. Jeder Entscheid hat seine Auswirkung auf die Familie, den Freundeskreis, das Unternehmen und, am Wichtigsten, auf sich selbst.



Als Coach,  


...begleite und berate ich meine Klientinnen und Klienten in Einzel- oder auch Gruppensettings (Beratungsformate) bei der Evaluation von Lösungen und Lösungsalternativen.


...bin ich vom Geschehen Ihres Unternehmens unabhängig und nehme somit eine neutrale Stellung ein. Ich berate Sie durch Fragen, Interventionen und begleite Sie zu Ihren Zielen.


...begleite ich Sie, mit dem Hintergrund persönlicher und beruflicher Erfahrungen.

Coaching & Supervision

Coaching

Weitsicht

Wie wird mir Coaching helfen?